SV Rust > Verein > SV Rust Aktuell

SV Rust Aktuell

Anmeldung für den Intern. Europa Park Cup 2017 
 Datum: 30.09.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Die neue F-Jugend des SV Rust geht in die Saison 
Am vergangenen Samstag wurde bereits das erste Turnier in Schweighausen gespielt.

Für unsere jungen Wilden war es eine große Umstellung sich gegen die großen F-Jugendspieler durchzusetzen. Die ersten beiden Spiele wurden in der Gruppenphase verloren. Dann hatten sich unsere Wilden Kerle gefangen und gewannen Ihr drittes Gruppenspiel mit 4 : 0. Als zweit- bester Dritter sind wir dann ins Viertelfinale eingezogen, Gegner war hier ein bekannter aus der Gruppe, nämlich Gegenbach. Nach regulärer Spielzeit stand es 0 : 0, im Achtmeterschießen haben unsere Wilden Ihre ganze Routine ausgespielt und 5:4 gewonnen. Das Spiel um Platz 3 wurde dann leider äußerst knapp im Achtmeterschießen verloren.
Fazit: Die Jungs haben alle super gespielt und es hat richtig Spaß gemacht. Darauf lässt sich aufbauen.

Die Trainer über Ihr neues Team:
„Der Konkurrenzkampf wird sehr groß sein, denn wir haben sehr gute Spieler mit großem Potenzial im Team. Das heißt es ab zu rufen, aber auch so zu koordinieren, damit die „jungen Wilden“ nicht überfordert werden. Wenn wir auf den Platz gehen, wollen wir gewinnen. Haben wir alles gegeben, können wir unabhängig vom Ergebnis erhobenen Hauptes vom Platz gehen“, so Kai Bumann.

Rainer Gruninger ergänzend: „Wichtig ist, dass wir alle an einem Strang ziehen. Es geht immer um das Team. Angefangen bei den Eltern, den Trainern, bis zum einzelnen Spieler, da muss jeder sein Ego hinten anstellen. Und manche Kids haben bereits ein sehr ausgeprägtes Ego.“ ... und lacht.

„Ein besonderes Augenmerk legen wir auf eine kindgerechte und moti- vierende Trainingsarbeit und Betreuung. Wichtig ist, dass die Kids Spaß am Spiel mit dem Ball haben und locker in die F-Jugend Saison gehen.

Sicherlich werden wir einige Spiele verlieren, das macht aber nicht ́s. Eine so erfolgreiche Saison, wie die letzte bei den Bambinis wird es wohl nicht mehr geben, aber ich glaube an die Stärken unseres Teams“, meint Michael Wöhrle.

Training ist immer Dienstags und Donnerstags von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr auf dem Sportplatz.

Am kommenden Sonntag, den 18.09.2016 ist unser Heimspieltag im Allmendwaldstadion. Turnierbeginn ist 10 Uhr. Wir würden uns sehr über viele Zuschauer freuen.


 Datum: 17.09.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Patrick Walz und Nicolas Kopf verstärken den SV Rust 
SV Rust verpflichtet zwei Mittelfeldspieler
mehr...
 Datum: 01.09.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Trainingszeiten unserer Jugendteams 
Unsere Jugendteams befinden sich nahezu bereits alle wieder im Training:

A: Training Montag 18:30 Rust, Mittwoch 18:30 Rust
B: Training Dienstag 18:00 Kappel, Donnerstag 18:00 Kappel
C: Training Montag 18:00 Grafenhausen, Mittwoch 18:00 Kappel
D: Training Dienstag 17:45 Grafenhausen, Donnerstag 17:45 Rust

E: Training Montag 17:15 Rust; Freitag 17:30 Rust Beginn wird bekanntgegeben
F: Training Dienstag 17:30 Rust, Donnerstag 17:30 Beginn wird bekannt gegeben
G: Training Freitag 17:00 Beginn wird bekannt gegeben


 Datum: 26.08.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Jahreshauptversammlung 15.07.2016 
SV Rust Jahreshauptversammlung im Sportheim Freitag, 15.07.2016 um 20:00 Uhr

 Datum: 15.07.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Jugendgeneralversammlung 01.07.2016 
Einladung zu Jugendgeneralversammlung am Freitag, den 01.07.2016 um 19 Uhr im Sportheim des SV Rust

Tagesordnung
1. Begrüßung durch die Jugendleiterin (Totenehrung)
2. Berichte der einzelnen Jugendmannschaften
3. Berichte der Jugendleitung
4. Bericht der Jugendleiterin
5. Aussprache zu den Berichten
6. Entlastung der Jugendleitung
7. Wünsche und Anträge
8. Schlusswort

Anträge von Mitgliedern müssen rechtzeitig bei der Jugendleiterin Karin Betscha (Jugendleiter@sv-rust.de) eingehen, so dass sie mindestens 3 Tage vor der Jugendgeneralversammlung veröffentlich werden können!!!



 Datum: 01.07.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Zumba jeden Montag und Donnerstag 
Zumba findet jeden Montag und Donnerstag von 19:00 bis 20:00 Uhr in der Rheingießenhalle in Rust statt.

 Datum: 11.06.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Bambinis erreichen den 2. Platz beim Europa Park Cup 
Die jungen Hüpfer verpassten die Sensation und verloren das Finale gegen Niederhausen mit 2:1.
Doch der Reihe nach: Das erste Gruppenspiel wurde klar gewonnen, das zweite, gegen den späteren Turniersieger Niederhausen, zeigte jedoch, dass es ein schwerer Weg zum Turniersieg werden würde. Es ging klar mit 5:2 an Niederhausen. Die restlichen Gruppenspiele, wie auch das Halbfinale gegen die SG Schweighausen wurden klar gewonnen.
Nun standen die "Kids" im Finale. Gegner war wieder die SG Niederhausen.
Dieses Spiel war von Dramatik und Spannung kaum zu überbieten. Die Jungs setzten nun gegenüber dem ersten Spiel gegen unsere Nachbarn alles um was das Trainerteam Ihnen mit auf den Weg gegeben hatte. Nicht zu unrecht gingen unsere Bambinis mit 1:0 in Führung. Der Jubel der Fans war ohrenbetäubend und brachte Stadionatmosphäre in das ehrwürdige Allmendwaldstadion. Der SV Rust hatte das Spiel im Griff.
Nun kam die Nachspielzeit. 5 Minuten wurden nachgespielt. Verletzungsbedingt musste ein Ruster Spieler am Spielfeldrand längere Zeit behandelt werden.
Mit 4 Feldspielern kämpften unsere Bambinis. Doch innerhalb weniger Minuten in der Nachspielzeit kam das aus. Zunächst der Ausgleich, dann der Siegtreffer. Jubel auf der einen, Tränen auf der anderen Seite.
Doch der Pokal für die zweitplatzierten und die beste Platzierung einer Ruster Mannschaft beim Europa Park Cup half über die Entäuschung hinweg.



Freude über den 2. Platz beim Europa Park Cup

Die zweite Bambini-Mannschaft musste durch Urlaub verschiedener Spieler leider ersatzgeschwächt antreten. Doch auch Ihre Leistung muss gewürdigt werden. Sie haben die Farben des SV Rust sehr gut vertreten und hatten vor allem Spass am Spiel mit dem Ball.


Mit Stolz wurden die Ehrenmedallien entgegen genommen.


 Datum: 02.06.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Rosen für die Mamis am Fairplay-Spieltag in Rust 
Eine schöne Überraschung hatten sich die Bambinis- und F-Jugendspieler am Fairplay-Spieltag ausgedacht. Da an diesem Spieltag "Muttertag" war, überreichte jeder Spieler vor Turnierbeginn und voller Stolz eine Rose an seine Mami.
Der Spieltag wurde wie gewohnt von den Bambinis des SV Rust dominiert. Mit drei Mannschaften traten die Jüngsten an, wobei alle drei Manschaften bereits im jungen Alter schöne Spielzüge zeigten.
"Das Augenmerk liegt nun auf das bevorstehende Europa Park Cup Turnier in Rust", so Betreuer Michael Wöhrle von den Bambinis. Kai Bumann, Trainer der Bambinis ergänzt: "Nachdem die Bambinis im letzten Jahr unglücklich im Halbfinale und Elfmeterschießen ausgeschieden sind, wird nun der Turniersieg angestrebt.


Spieler der Bambinis und F-Jugend überreichen Rosen an die Mamis


 Datum: 13.05.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Fragebogen Jugend 

Hallo Jugendspieler,
wie Du sicherlich bereits bemerkt hast, gehen die Vereine SV Grafenhausen, SC Kappel, SV Rust und SV Wittenweier seit der Saison 2015/2016 ab der D-Jugend gemeinsam neue Wege, um die Jugendarbeit aller beteiligter Vereine auf neue tragfähige Füße zu stellen.

Das Jugendgremium stellt sich wie folgt zusammen:

SV Grafenhausen Jens Wagner 0160/99160080
SC Kappel Patrick Trotter 0163/7385290
  Sven Hoch 0173/1973841
  Oliver Reichelt 0176/5392027
SV Rust Karin Betscha 0152/31915721
  Detlef Reiter 0151/25349886
  Michael Korta 0171/4864421
  Torsten Willmann 0162/2106797
SV Wittenweier Arno Rottler 0170/8642307

Wir verfolgen folgende Ziele:

  • Ermöglichen einer ansprechenden Spielklasse, damit eine altersgerechte Förderung und Forderung möglich ist und die Kinder und Jugendliche in unserer Spielgemeinschaft bzw. den Stammvereinen bleiben.

  • Entwicklung eines gemeinsamen Jugendkonzeptes, um den Kindern und Jugendlichen der jeweiligen Stammvereine einen geregelten Spielbetrieb zu ermöglichen. Wir treffen uns regelmäßig (derzeit monatlich) zu gemeinsamen Sitzungen.

  • Jeder Stammverein ist gleichberechtigt im Jugendgremium und stellt hierzu mindestens eine Person.

  • Mindestens ein Mitglied des Jugendgremiums vertritt die Spielgemeinschaft in den jeweiligen Stammvereinen in den Vorstandsgremiem.

  • Jeder Stammverein der Spielgemeinschaft ist für die Rekrutierung geeigneter Jugendtrainer und Betreuer verantwortlich. Wünschenswert hierbei ist es, dass jeder Stammverein mindestens ein Trainer/Betreuer pro Altersklasse stellt. 
    Die Stammvereine ermöglichen ihren Jugendtrainern/Betreuer Schulungsmaßnahmen und Trainerlehrgänge. Diese werden von den Stammvereinen bezahlt!

  • Zur Saison 2016/2017 wird ein einheitliches Trikot ab der D-Jugend angestrebt, welches saisonübergreifend zwei Jahre getragen werden kann und die Spieler/-innen danach behalten können. Die Trikots werden in verschiedenen Zahlenblöcken durchnummeriert. Dadurch ist gewährleistet, dass man im neuen Jahrgang keine Doppelbelegung mit der Trikotnummer hat. Spielernamen sind hierbei keine vorgesehen. 
    Die Kosten müssen zum Großteil von den Eltern getragen werden - wir gehen von 30-50€ pro Satz (Trikot, Hose, Stutzen) aus. Wir sind bemüht, geeignete Sponsoren zu finden, um die Kosten gering zu halten. Die Trikots werden mit einem einheitlichen Schriftzug (SG ???) versehen. Ebenso wird ein einheitliches Erscheinungsbild der Jugendtrainer/Betreuer sowie der Spieler (Trainingsanzug, Shirt, Pullover, Tasche...) angestrebt. Die Trainingskollektion ist nicht verpflichtend! 
    So könnte übrigens das Trikot aussehen:
    Trikot Muster
  • Für die Außendarstellung der SG plant das Jugendgremium eine eigene Internetseite/Facebookseite.

  • Trainings- und Spielorte: Unsere Zielsetzung ist es, eine gleichmäßige Verteilung der Trainings- und Spielorte zu erreichen. Ab der Saison 2016/2017 ist ein rollierendes System mit festen Trainings- und Spielorten gewünscht.
    Beispiel 2016/2017 2017/2018 2018/2019 2019/2020 2020/2021
    A-Jugend SCK SVR SVG SCK SVR
    B-Jugend SVR SVG SCK SVR SVG
    C-Jugend SVG SCK SVR SVG SCK
    D-Jugend SCK SVR SVG SCK SVG
    Abwechselnd hat ein Verein zwei Teams zu führen (i.d.R. A- und D-Jugend)
    Wittenweier stellt aufgrund der geringen Anzahl an Spielern (derzeit 11) keinen Trainings- und Spielort, jedoch kann bei Bedarf (nach rechtzeitiger Rücksprache) ausgewichen werden.


Andere große Spielgemeinschaften haben es uns bereits vorgemacht und bereits einen Namen für ihre gemeinsamen Trikots gefunden (z.B. SG Vorderes Schuttertal, JFV Untere Elz, SG Bleichtal).

Für die Namensfindeung einer gemeinsamen Internetseite/Facebookseite sowie für den Schriftzug der Trikots/Trainerkollektion haben auch wir bereits Ideen, möchten Euch jedoch die Möglichkeit geben, uns Eure Meinung und Ideen mitzuteilen.

Deshalb veranstalten wir einen Wettbewerb in der Jugendabteilung:

Wie soll die Spielgemeinschaft zukünftig heißen?

Füllt bitte diesen Fragebogen komplett bis zum 29. Februar 2016 aus. Da auch die Kontaktdaten von Euch und Euren Eltern sehr wichtig sind bitten wir Euch, alle Daten entsprechend einzutragen, damit wir unseren Datenbestand überprüfen und ggfs. korrigieren können. Wichtig sind vor allem die Handynummern Eurer Eltern, damit wir diese (in hoffentlich nicht vorkommenden) Notfällen telefonisch erreichen können.
Die Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und werden nur SG-Intern genutzt!

Also seid kreativ und lasst uns Eure Ideen wissen. Die kreativste Idee erhält als "Belohnung" einen Sonderpreis! Was das ist, wird nicht verraten.

Liebe Grüße
Euer Jugendgremium 


Zum Frageboogen
 Datum: 05.02.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Mitteilung an die Mitglieder des SV Rust: Mitgliedsbeiträge für 2016  
Wir werden die Mitgliedsbeiträge für 2016 zum 1.2.2016 von Ihrem Konto abbuchen. Wir bitten um ausreichende Deckung Ihres Kontos


 Datum: 01.02.2016 | Quelle: sv-rust.de 

Archiv SV Rust Aktuell


Archiv SV Rust Aktuell 2015
Archiv SV Rust Aktuell 2014
Archiv SV Rust Aktuell 2013
Archiv SV Rust Aktuell 2012
Archiv SV Rust Aktuell 2011
Archiv SV Rust Aktuell 2010
Archiv SV Rust Aktuell 2009
Archiv SV Rust Aktuell 2008
Archiv SV Rust Aktuell 2007
Archiv SV Rust Aktuell 2006
Archiv SV Rust Aktuell 2005
Archiv SV Rust Aktuell 2004
Archiv SV Rust Aktuell 2003